Dienstag, 29. Mai 2012

icecream




Das Treffen war eine pure Katastrophe...
Wie ich gemerkt habe das ich mich verändert habe. Einfach reifer, erfahrener, erwachsener ..
Und die anderen zwei sind immer noch wie damals in der Realschule, nur das Emma nun Alkohol trinkt. Als ob sie in einer Phase in ihrem Leben stecken geblieben sind (die Blogger unter euch die ErzieherInnen oder irgendetwas soziales studieren wissen vielleicht wovon ich rede)
Es war eine Katastrophe ...




Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    bei dir finde ich eine angenehm wilde Krativität. Das gefällt mir! ♡
    schöner Blog :)
    schau doch auch mal bei mir vorbei.

    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?
    xoxo
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  2. Ja, kann ich mir gut vorstellen. Wenn man selbst reifer geworden ist, merkt man erst recht, wenn sich andere so gar nicht verändert haben. Manchmal ist es schön, aber anderseits kann man auch nicht mehr so richtig über das lachen, was gesagt wird, man ist schockiert über die Dummheit oder fühlt sich z.T. einfach nur unwohl...

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß genau was du meinst, es soll auch Leute geben die nie Erwachsen werden wollen, aber irgendwann schlägt auch bei ihnen der Ernst des Lebens zu.

    AntwortenLöschen
  4. ich mache im moment eine blogvorstellungs-aktion. vielleicht hast du ja lust mitzumachen :)

    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/win-blog-presentation.html

    lg

    dahi

    AntwortenLöschen